Archiv -August 2020

1
Wie Sie von Freund und Feind respektiert werden
2
Loben und gelobt werden: Wie Sie wahre Anerkennung erhalten
3
„Nein“ sagen: So lernen Sie bewusste Zurückweisung
4
Schlagfertigkeit trainieren: So wirken Sie souverän
5
Wie handle ich verantwortungsbewusst?

Wie Sie von Freund und Feind respektiert werden

Hat Ihr Wort Gewicht? Schweigen andere, wenn Sie reden? Nicht weil sie durch Macht zum Zuhören gezwungen werden, sondern weil sie wollen. Weil sie Ihnen Berechtigung und Bereitschaft geben.

Sind Sie zufrieden mit dem Einfluss, den Sie auf andere haben oder würden Sie gern ernster genommen werden? Wenn das Ihr erklärtes Ziel ist und Sie Ihrem Wort mehr Gewicht verleihen wollen, müssen Sie bereit sein, einen Preis zu zahlen. Was muss also passieren, damit Ihnen das auch tatsächlich gelingt und Sie respektiert werden?

Weiterlesen

Loben und gelobt werden: Wie Sie wahre Anerkennung erhalten

„Das haben Sie gut gemacht.“ Ein Satz, der zunächst einmal positive Gefühle bei uns weckt. Wir fühlen uns gelobt und bestätigt. Was tun wir Menschen nicht alles für Bestätigung? Und auch, wenn wir uns über ein Lob freuen, entwickeln wir im Anschluss den Drang, etwas zurückzugeben.

Weiterlesen

„Nein“ sagen: So lernen Sie bewusste Zurückweisung

Wie wichtig ist es Ihnen, was andere Menschen von Ihnen denken? Was tun Sie, damit Sie gut dastehen? Können Sie zu dem stehen, wer Sie wirklich sind? Oder erwischen Sie sich häufiger dabei, eine Rolle zu spielen, von der Sie denken, dass andere sie sehen möchten? Weil wir einem Image entsprechen möchten.

Weiterlesen

Schlagfertigkeit trainieren: So wirken Sie souverän

Wären Sie gerne schlagfertiger? Trifft ein Angriff bei Ihnen auf Resonanz? Oder gelingt es Ihnen, jeder Provokation mit Gleichgültigkeit zu begegnen? Wie wäre es, Schlagfertigkeit trainieren zu können, um in bestimmten Situationen Souveränität auszustrahlen?

Weiterlesen

Wie handle ich verantwortungsbewusst?

Dieser Eintrag ist Teil von 3 der Blogreihe Verantwortung verstehen und fördern

Wollen wir das nicht alle? Einen Zustand erreichen, in dem wir aus reiner Lust an Verantwortung handeln. Die wenigsten Menschen schaffen es, lange in diesem zu verweilen. Doch es geht.

Weiterlesen

Wollen Sie mehr Inhalte von uns lesen?

Wir senden Ihnen unsere neusten Blogartikel per E-Mail inklusive Zusatzinhalte.
Ergebnisorientierung

Ich bestätige hiermit, dass ich die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiert habe.