Herzlich willkommen im Führungsblog
des Grundl Leadership Institut!

Erfahren Sie alles über Führung und profitieren Sie von den
wertvollen Erkenntnissen und Erfahrungen der Experten

1
Wie Sie Generation Y für Persönlichkeitsentwicklung begeistern können
2
Glauben Sie an Ihre Selbstwirksamkeit?
3
Zweifelnde Sicherheit
4
Oh mein Gott…
5
Setzen Sie Ihren Ausreden ein Ende
6
Moderne Wertediagnostik verbessert Stellenbesetzungen und Personalentwicklung signifikant
7
Unternehmen tragen Verantwortung – auch für die Gesellschaft
8
Bin ich erfolgreich?
9
Warum Wachsen am Widerstand so wichtig ist
10
Entwickeln Sie Ihr Bewusstsein – jeden Tag

Wie Sie Generation Y für Persönlichkeitsentwicklung begeistern können

Für die einen gehöre ich zu Generation Y, für die anderen bereits zur Generation Z. Eins haben allerdings beide Generationen gemeinsam: Sie gelten als äußerst anspruchsvoll.

Während die Generation Y die Entwicklung der Digitalisierung erlebt hat, ist die Generation Z in einer „digitalisierten Welt“ aufgewachsen. In einer Studie wurde die Generation Y gefragt, was sie von ihrem Arbeitgeber erwarten. Während etwa 67 Prozent Flexibilität erwarten und 80 Prozent eine ausgewogene Work-Life-Balance haben möchte, fällt eine Sache auf: 83 Prozent erwarten Nachhaltigkeit von ihrem Arbeitgeber. Bei Nachhaltigkeit steht vor allem das Thema Weiterbildung im Vordergrund.

Weiterlesen

Glauben Sie an Ihre Selbstwirksamkeit?

Mit unserer Studie zum Verantwortungsindex wollen wir das Thema Verantwortung vertiefen. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen in den kommenden Monaten hier an dieser Stelle die Ergebnisse der Studie präsentieren und gemeinsam mit Ihnen zu Handlungen formulieren.

Weiterlesen

Zweifelnde Sicherheit

Herzlich Willkommen zu einem neuen Blogbeitrag vom Grundl Leadership Institut rund um das Thema Unterscheidungen. Ich habe heute eine Unterscheidung mitgebracht, die mich schon ein Leben lang begleitet: Zweifel auf der einen Seite und Sicherheit auf der anderen. Wenn Sie bei Wikipedia nachschlagen, wie der Begriff Zweifel definiert wird, dann erhalten Sie Worte wie „zwiespältig, zwiegespalten, Unentschiedenheit“. Aber auch das Wort „Bedenken“.

Weiterlesen

Oh mein Gott…

…dachten sich wahrscheinlich viele Zuschauer, als sie mich am 21. Januar 2019 in der Kölner LANXESS Arena am Boden liegen sahen. Beim Spiel um den Einzug ins Halbfinale der Handballweltmeisterschaft in Deutschland verdrehte ich mein Knie so stark, dass ziemlich viel kaputt ging – einschließlich meines Traums im eigenen Land ins Halbfinale einzuziehen und die Chance auf eine Medaille mit der Nationalmannschaft zu wahren.

Weiterlesen

Setzen Sie Ihren Ausreden ein Ende

Kennen Sie das nicht auch? Wir hören sie von Partnern, Kindern, Eltern, Freunden, Vorgesetzten und Mitarbeitern – oder im großen Umfeld von Politikern, Mächtigen und Entscheidern: Ausreden. Sie umgeben uns jeden ganzen Tag, mehr oder weniger bewusst. Und mal ehrlich, wann haben Sie das letzte Mal über Ihre eigenen Ausreden nachgedacht? Die Ausreden der anderen sind leicht zu erkennen, unsere eigenen sehr schwer einzusehen.

Weiterlesen

Moderne Wertediagnostik verbessert Stellenbesetzungen und Personalentwicklung signifikant

Werten heißt, Informationen subjektive Bedeutung zu geben. Jeder von uns wertet vom frühkindlichen Alter an millionenfach und baut so sein eigenes Wertesystem auf. Letztlich sind wir unsere Werte. Hier Messungen anzusetzen und Empfehlungen auszusprechen, welche Positionen zu den Individuen am besten passen und wie die persönlichen Potenziale geeignet entfaltet werden können, hilft allen weiter. Das Grundl Leadership Institut und profilingvalues leisten mit modernen Rangreihen-Methoden und entsprechend feinen Algorithmen in diesem Sinne Wichtiges für die Leistungssteigerung von Unternehmen.

Weiterlesen

Unternehmen tragen Verantwortung – auch für die Gesellschaft

Verantwortung für den Erfolg, Verantwortung für ihre Mitarbeiter, aber auch Verantwortung gegenüber der Gesellschaft – Unternehmen übernehmen in vielerlei Hinsicht Verantwortung. Bei letzterem sind jedoch große Unternehmen oft aktiver, zumal sie das Gesetz verpflichtet umfassend über ihre nichtfinanziellen Aktivitäten zu berichten. Aber auch kleine und mittlere Unternehmen sollten das Thema Corporate Social Responsibility (CSR) keinesfalls vernachlässigen.

Weiterlesen

Bin ich erfolgreich?

Hier im Grundl Leadership Institut „erforschen und lehren wir hochwertige Unterscheidungen, damit Ihr Leben zum besten Lehrer wird.“ Vielleicht erinnern Sie sich noch an meine letzte Unterscheidung, die wir vor wenigen Wochen hier veröffentlicht haben: „Ergebnisorientierung und Aufgabenorientierung“.

In den letzten Wochen wurde mir diese Unterscheidung so klar, wie noch nie zuvor: Die Ergebnisorientierung forderte mich hart und schwer. Es gab in dieser Zeit nicht wenige unangenehme Situationen, denen ich mich stellen musste. Wir kamen vom Kurs ab, das fühlte ich genau.

Weiterlesen

Warum Wachsen am Widerstand so wichtig ist

Bereits in meiner Zeit als Logopädin reizte mich das Thema um das „persönliche Wachstum“. Ich stellte mir früh die Frage, was es war, was Patienten in ihrem ganz persönlichen Stadium wirklich voranbrachte. Was sollte oder musste ein Patient lernen, damit es ihm langfristig besser ging? Ich fragte mich, welche inneren Prozesse Menschen wirklich befähigen könnten, den nächsten Schritt der Entwicklung zu gehen.

Weiterlesen

Entwickeln Sie Ihr Bewusstsein – jeden Tag

Mit welchem Blick definiert ein Auszubildender Ziele? Und wie nimmt sein CEO Ziele wahr? Sicher anders, denn der CEO sollte ein weiter entwickeltes Bewusstsein für Ziele haben, sonst liefe etwas falsch. Wie steht es mit „Verantwortung“? Wie beurteilen wir die Erziehungsleistung unserer Eltern, so lange wir selbst keine Kinder haben? Und wie denken wir darüber, wenn wir unsere eigenen Kinder durch die Irrungen der Pubertät geführt haben? Drittes Beispiel: Haben Sie jemals ein Buch mehrfach gelesen? Und hat sich dieses Buch – wie von Geisterhand – bei jedem neuen Lesen in ein anderes verwandelt?

Weiterlesen

„Wenn ich genügend Zeit hätte, dann…“

Haben auch Sie diese Ausrede schon einmal genutzt?
Bestimmt. Ein Klassiker.

Wir möchten Ihnen etwas Besonderes mitgeben, eine Art »Ausredenüberwindungsworkshop«.
Es geht darum, Ausreden zu erkennen, sie geistig umzuformulieren und schließlich zu transformieren – in Ergebnisse.

Ich bestätige hiermit, dass ich die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiert habe.

 

Mit jeder überwundenen Ausrede nehmen Erfüllung und Erfolg im Leben zu.
Der Lohn: ein selbst bestimmtes und freies Leben ohne Ausreden.