Archiv - September 2017

1
Wie es gelingen kann: Ressourcenorientierte Führung in einer defizitorientierten Gesellschaft
2
Muster verlernen, um sich weiterzuentwickeln
3
Gestern Mitarbeiter, heute Führungskraft! Wie Sie den Wechsel erfolgreich meistern…
4
Mehr Verantwortung durch die Kraft des Wählens

Wie es gelingen kann: Ressourcenorientierte Führung in einer defizitorientierten Gesellschaft

Defizitorientiertes Denken in Organisationen, ständiger Optimierungswahn, „mehr geht immer“, „perfekter auch“… Ein dosierter Optimierungswahn sorgt in Unternehmen vielleicht für Innovationen. Zu viel davon führt jedoch zu Druck. Und Druck erzeugt immer Gegendruck. Besonders dann, wenn das Pendant, „die Ressourcenorientierung“, auf der Strecke bleibt. Das Ergebnis sind unzufriedene Mitarbeiter, mangelnde Wertschätzung, innere Kündigung.

Weiterlesen

Muster verlernen, um sich weiterzuentwickeln

„Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.“

Dieses berühmte Zitat von Albert Einstein klingt logisch. Trotzdem passiert genau das vielen von Zeit zu Zeit – sie tun das Gleiche und erhoffen Verbesserung. Das menschliche Gehirn ist es nämlich gewohnt, in Mustern zu arbeiten. Damit sind weitgehend unbewusste und stark automatisierte Abläufe gemeint, die durch bestimmte Impulse aktiviert werden. Streckt Ihnen jemand die Hand zur Begrüßung hin, werden Sie ihm in der Regel ganz automatisch ebenfalls die eigene Hand reichen.

Weiterlesen

Gestern Mitarbeiter, heute Führungskraft! Wie Sie den Wechsel erfolgreich meistern…

Bauchschmerzen. Schwitzige Hände. Ein unwohles, flaues Gefühl im Magen. Angst. Aber auch Vorfreude. Das beschreibt den Gemütszustand von Lena, 31 Jahre, am Morgen ihres ersten Arbeitstages. Es ist kein gewöhnlicher. Sie wurde befördert. Gestern Sachbearbeiterin, heute Sachgebietsleiterin. Doch was hat sich verändert? Vieles! Lena ist nun nicht mehr nur für ihre Ergebnisse verantwortlich, sondern als Führungskraft auch für die Ergebnisse ihrer acht Mitarbeiter.

So wie Lena geht es jeden Tag unzähligen neuen Führungskräften in Unternehmen. Auf den ersten Blick scheinbar leicht zu meistern, bringt es bei näherer Betrachtung gewisse Hürden mit. Diese gilt es zu meistern. Was Sie für einen erfolgreichen Start in der neuen Rolle als Führungskraft besonders beachten sollten, erfahren Sie im heutigen Blog-Artikel.

Weiterlesen

Mehr Verantwortung durch die Kraft des Wählens

Warum lesen Sie gerade diesen Blogartikel? Haben Sie vielleicht per Zufall draufgeklickt? Den Newsletter bekommen? Von einem Freund davon gehört? Lassen Sie mich die Frage anders ausdrücken: Was würden Sie „eigentlich“ gerade in diesem Moment lieber tun? Am Strand liegen? Den Mount Everest besteigen? Durch London bummeln? Suchen Sie es sich aus, was Sie lieber tun wollen.

Die gute Nachricht ist: Sie können genau das jetzt tun!

Weiterlesen