Autor -Grundl Leadership Institut

1
Wie entwickle ich Verantwortungsbewusstsein?
2
Den eigenen Ängsten stellen: So befreien Sie sich von inneren Ketten
3
Leitfaden: Wie Sie richtig Feedback geben
4
Entscheidungen: Wer sind ihre “inneren Mitspieler”?
5
Wie Sie klug Prioritäten setzen
6
Gewohnheiten ändern: So finden Sie Ihr Erfolgsritual!
7
Rätsel entschlüsselt: Studien-Ergebnisse ermöglichen Durchbruch in Verantwortungsfrage
8
Wie gehen Sie mit Kontrolle um?
9
Selbstfunktionalität: Wie Sie sich in der Krise besser führen
10
Führungskraft werden: Haben Sie das Zeug dazu?

Über den Autor

Grundl Leadership Institut

Die Redaktion der Grundl Leadership Institut schreibt über verschiedene Facetten von Führung wie Führungsverantwortung und systematische Menschenentwicklung. Das Redaktionsteam transferiert in den Beiträgen relevante Managementlehren in die Praxis und greift damit wirkungsvoll den Leading Simple©-Gedanken des Grundl Leadership Institut auf: Menschen fördern – mit System.

Der intensive Austausch mit Boris Grundl und den Trainern des Grundl Leadership Institut liefert kontinuierlich neue Impulse, einzelne Aspekte von Führung zu beleuchten und Handlungsempfehlungen aufzuzeigen.

Wie entwickle ich Verantwortungsbewusstsein?

Dieser Eintrag ist Teil 1 von 3 der Blogreihe Verantwortung verstehen und fördern

Keine zwei Verpflichtungen sind gleich – ebenso wenig wie zwei Menschen. Manch einer quält sich tagsüber durch berufliche Pflichten, übernimmt dagegen abends in seinem Verein freiwillig ein Ehrenamt mit umfassender Verantwortung. Wie kann das sein? Und wie können wir diese offensichtlichen Gegensätze transformieren und verstehen?

Weiterlesen

Den eigenen Ängsten stellen: So befreien Sie sich von inneren Ketten

Wie kann emotionale Intelligenz unsere innere Freiheit beeinflussen? Worin besteht der Unterschied zwischen analytischer und emotionaler Intelligenz? Und wie können wir uns unseren Ängsten stellen und unsere inneren Ketten überwinden?

Weiterlesen

Leitfaden: Wie Sie richtig Feedback geben

Was bedeutet Feedback für Sie? Empfinden Sie diese Art der Rückmeldung aufbauend oder eher schwächend? Heißt Feedback für Sie immer Lob? Dieser Blogbeitrag soll für Sie ein Leitfaden sein: Wie Sie richtig Feedback geben.

Weiterlesen

Entscheidungen: Wer sind ihre “inneren Mitspieler”?

Es gab selten eine Zeit, in der Entscheidungen auf unserer Welt und von Seiten der Politik so erwartet wurden wie in dieser Krise. Nicht nur Politiker müssen täglich Entscheidungen treffen, auch jeder von uns entscheidet sich in diesen Tagen, wie er oder sie mit dem Thema umgeht. Es kommt einem so vor, als ob es da draußen nur noch um Entscheidungen ginge und oftmals wünschen wir uns das normale Leben zurück. Beim genauen Nachdenken müssen wir allerdings feststellen, dass das ganze Leben und somit jeder Tag voller Entscheidungen ist. Oft nimmt man diese in mancher Hinsicht nicht mehr wirklich wahr.

Weiterlesen

Wie Sie klug Prioritäten setzen

Mal ehrlich, besitzen Sie Klarheit über alle Schwerpunkte in Ihrem Leben? Die Welt wird immer schnelllebiger – wer mithalten will, braucht Orientierung. Was hilft? Setzen Sie Ihre Prioritäten klug. Viele verzetteln sich, verlieren sich im Hamsterrad des Lebens oder suchen gar andere, die Prioritäten vorgeben. Die mentale Haltung ist entscheidend. Sie kann sogar dem Unternehmenszweck dienlich sein.

Weiterlesen

Gewohnheiten ändern: So finden Sie Ihr Erfolgsritual!

Was bedeuten für Sie Gewohnheiten? Empfinden Sie den Gedanken an ritualisierte Vorgänge als positiv oder erweckt er bei Ihnen negative Gefühle? Sind Sie sich Ihrer Rituale bewusst? Möchten auch Sie Ihre Gewohnheiten ändern?

Weiterlesen

Rätsel entschlüsselt: Studien-Ergebnisse ermöglichen Durchbruch in Verantwortungsfrage

Seit mehr als drei Jahren erforschen wir mit dem Verantwortungsindex das Thema auf wissenschaftlicher Ebene: Wie geht Deutschland mit Verantwortung um? Seit mehr als 20 Jahren hat Boris Grundl, Gründer und CEO des Grundl Leadership Institut, seine Berufung in der Menschenentwicklung gefunden. Dank der aktuellen Ergebnisse der repräsentativen Studie gelang ihm nun der inhaltliche Durchbruch in der Schlüsselfrage: „Wie entwickeln Menschen Lust an Verantwortung?“

Weiterlesen

Wie gehen Sie mit Kontrolle um?

Was halten Sie von Kontrolle? Sagen Sie „Super, kontrollier mich! Dann kann ich meine Ziele erreichen“? Oder begegnen Sie dem Wort mit Misstrauen? Kontrolle bedeutet für Sie nichts anderes als fehlendes Vertrauen?

Weiterlesen

Selbstfunktionalität: Wie Sie sich in der Krise besser führen

Wie werde ich selbstfunktionaler? Ein sperriges Wort, gerade in Zeiten von Homeoffice. Es geht darum, den Fokus zu halten und sich auf einem dauerhaft hohen Niveau zu führen – sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Agiles Arbeiten und Selbstfunktionalität gehen dabei Hand in Hand. Denn nur wenn Sie wissen, wie Sie Ihre eigene Selbstfunktionalität erhöhen, können Sie auch andere zu ihrer Selbstfunktionalität führen.

Weiterlesen

Führungskraft werden: Haben Sie das Zeug dazu?

Denken Sie einmal an Steve Jobs. Viele dachten, er sei ein Leader. Doch als er starb, stieg der Unternehmenswert weiter an – ohne ihn.

Es gibt viele Firmen, die einen Leader haben. Verlässt dieser die Firma, sinkt in der Folge auch der Firmenwert. Läuft die Wertschöpfungskette wie bei Apple jedoch weiter, erkennen wir: Es handelt sich vielmehr um Leadership. Wissen Sie, wo der Unterschied liegt?

Weiterlesen