Archiv - März 2016

1
Lassen Sie öfter los!
2
Innovation, Impulse, Inspiration: festool engineering feiert 15-jähriges Bestehen unter Mitwirkung unserer Akademie
3
Der Schrecken der Veränderung – vom rationalen Verstehen zum emotionalen Umsetzen
4
Benefizveranstaltung für den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e. V. ein großer Erfolg

Lassen Sie öfter los!

Haben Sie schon einmal den Terrier beobachtet, der sich ins Stöckchen seines Herrchens verbissen hat? Der sich mit aller Macht gegen das Aufgeben seiner Beute wehrt – bis er sogar in der Luft zappelt? Oder bei einem Boxerhund? Haben Sie nicht schon einmal über seinen Besitzer geschmunzelt, der bei diesem Spiel mit seinem unnachgiebigen Vierbeiner als zweiter Sieger hervorgeht?

Weiterlesen

Innovation, Impulse, Inspiration: festool engineering feiert 15-jähriges Bestehen unter Mitwirkung unserer Akademie

Seit 15 Jahren setzt die Festool Engineering GmbH Leanmanagement in mittelständischen und produzierenden Großunternehmen um und seit einiger Zeit arbeiten wir eng mit festool zusammen. Am 7. März haben wir das Jubiläum gemeinsam gefeiert. Die Festool Engineering GmbH ist eineinhalb Jahrzehnte erfolgreich am Markt und auch unsere im letzten Jahr beschlossene Kooperation trägt bereits erste, tolle Früchte.

Weiterlesen

Der Schrecken der Veränderung – vom rationalen Verstehen zum emotionalen Umsetzen

Die aktuellen Megatrends Globalisierung, Digitalisierung und Konnektivität stellen Unternehmen vor immer größere Herausforderungen – vor allem im Kontext der allerorts erlebbaren, stetig steigenden, Veränderungsgeschwindigkeit. Diese Entwicklung spiegelt sich in flacher werdenden Hierarchien und zunehmendem Projektgeschäft wider, wobei auch die Warteschlange der Projekte kaum abzunehmen scheint.

Weiterlesen

Benefizveranstaltung für den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e. V. ein großer Erfolg

Soziale Verantwortung und eine ganz besondere Stimmung: Der Business Coach Reinhard Hamburger hat kürzlich eine Benefizveranstaltung für den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e.V. organisiert. Der stellvertrende Vorstandssprecher der Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg, Jörg Stahl, stellte dafür seine Räumlichkeiten zur Verfügung. Anton Hoffmann, Vorsitzender des Fördervereins, freute sich über den großen Erfolg.

Weiterlesen