Innovation, Impulse, Inspiration: festool engineering feiert 15-jähriges Bestehen unter Mitwirkung unserer Akademie

Seit 15 Jahren setzt die Festool Engineering GmbH Leanmanagement in mittelständischen und produzierenden Großunternehmen um und seit einiger Zeit arbeiten wir eng mit festool zusammen. Am 7. März haben wir das Jubiläum gemeinsam gefeiert. Die Festool Engineering GmbH ist eineinhalb Jahrzehnte erfolgreich am Markt und auch unsere im letzten Jahr beschlossene Kooperation trägt bereits erste, tolle Früchte.

300 Gäste machten sich bei der Feier ein Bild von der gemeinsamen Arbeit: Zum einen von den messbaren Systemverbesserungen, die festool engineering durch Konzentration auf Wertschöpfung, Vermeidung von Verschwendung und die beständige Kundenorientierung erzielt, zum andern von den Möglichkeiten der Persönlichkeitsentwicklung von Führungskräften und Mitarbeitern, die wir mit einbringen. Mit den Themen „Erfolgsgeheimnis Firmenkultur“ und „Die Zeit der Macher ist vorbei“ konnten wir die Teilnehmer begeistern.

So gab es nicht einfach nur eine Jubiläumsfeier, sondern einen höchst inspirierenden Event mit Impulsvorträgen.

Das Jubiläum bildet nur den Auftakt zu weiteren Veranstaltungen. Denn es soll nicht bei diesem einen Impulsevent bleiben. Auch in Zukunft werden Innovation, Impulse und Inspiration wichtige Themen für den Leanmanagement-Experten bleiben. Auch wir, das Team von der Grundl Leadership Akademie, freuen uns auf die weitere und fruchtbare Zusammenarbeit.

Mehr zur wirkungsvollen Kooperation von festool engineering und der Grundl Leadership Akademie finden Sie hier: www.grundl-akademie.de/kooperationen

Über den Autor

Thomas Schulze
Thomas Schulze

Thomas Schulze ist seit 2007 Senior Trainer und seit 2010 Leiter des Eventmanagements der Grundl Leadership Akademie.

Vor dieser Zeit arbeitete der studierte Sport- und Musikpädagoge sowie ausgebildete Sprecher und Schauspieler als Künstler und Produzent an einem Theater. Dort erlebte er mehrere emotional und wirtschaftlich tief einschneidende Ereignisse, die ihn vor eine harte Belastungsprobe stellten.

Als Thomas Schulze mit Leading Simple© konfrontiert wurde, kam es zu einem Wendepunkt. Er erarbeitete sich ein hohes Niveau disziplinierter Selbstführung. Durch einen grundlegenden Wandel seiner Gedanken gelang es ihm, seine Erlebnisse und damit auch seine Persönlichkeit zu transformieren. Dieser selbst beschrittene Weg des Leidens und der Erkenntnisse führte Thomas Schulze in eine Klarheit, die ihm eine neue Freiheit brachte.

Seine Leidenschaft ist es, anderen Menschen, Führungspersonen und Teams bei deren Transformationsprozess zu dienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können folgende HTML-Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>